Systemische Beratung

Ausbildung „körperintegrierter systemische Beratung & Familientherapie“

 

Für Erwachsene und Kinder 

Der Systemische Ansatz zielt auf ein zusammenhängendes System ab.

 

Wie bei einem Mobilé. Jede Person hat ihre Rolle und alles ist im Gleichgewicht. Bricht eine Person heraus oder kommt eine dazu, kommt automatisch Bewegung/Unruhe in das Mobilé.

Jede Person schwingt anders und muss nun erst wieder ihren Platz neu finden. Es kann mit 2 Personen, wie z.B. in einer Partnerschaft beginnen, es können aber auch mehrere sein oder dazu kommen (Familie, Arbeitskollegen/in, Freunde, Eltern-Kind etc.)

 

Bei dieser Methode geht man davon aus, dass du nicht nur das Problem mitbringst, sondern bereits auch die Lösungen in dir trägst.

 

 

"DU" bist der Fachmann!

 

 

Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, dein Problem zu externalisieren. Du kannst dein Anliegen aus der Beobachterposition begutachten und hast hier die Chance, alle Möglichkeiten und sogar Wunschvorstellungen durchzuspielen.

 

Meine Aufgabe ist es, dich bei deinem Reflektionsprozess zu unterstützen, sowie bei der Findung deinen Ressourcen oder/und diese zu stärken. Dir dabei zu helfen, deine eigene Fähigkeiten wiederzuentdecken, deine positive Selbstwahrnehmung zu entwickeln und/oder zu stärken, kleine oder größere Ziele zu verfolgen und mit verschiedenen Fragen, dir zu helfen,

deinen Weg zu deiner Lösung zu finden.